• Nächster Fluss: 0,1km

  • Nächster Ort: Montignac 10km

  • Orte in der Umgebung:

    • Sarlat: 24km
    • Domme: 35km
    • Beynac: 35km
    • Belvès: 46km
    • Rocamadour: 78km
    • Cahors: 98km

Ausflüge und Aktivitäten

Die Dordogne ist eine wahre Schatztruhe für den Besucher: sonnenverwöhnte Natur, Tropfsteinhöhlen mit bizarren Felsformationen, die prähistorischen Höhlenwohnungen von La Roque Saint-Christophe, bezaubernde, kleine Dörfer und wunderschöne Flussufer. Ihre Kinder freuen sich auf einen Besuch im größten privaten Aquarium Europas in Périgord Noir.

Gourmets, die sich auf die französische Küche freuen, finden hier eine große Auswahl an sehr guten Restaurants. Gott muss in der Dordogne leben …

Ausflüge

Montignac

Montignac

Die mittelalterliche Architektur von Montignac verleiht dieser nahegelegenen Stadt Charakter. Sie müssen unbedingt die Höhlen von Lascaux besuchen, eine der weltberühmten archäologischen Entdeckungen des 20. Jahrhunderts. Montignac bietet zudem lebendige, einheimische Märkte, deren Besuch der ganzen Familie Spass bereiten.

Reignac

Maison Forte de Reignac

Maison Forte de Reignac, nur 10 Minuten entfernt, ist eine der geheimnissvollsten Burgen im Perigord. Sie wurde in eine Felswand hinein gebaut und birgt Kerker und weitere gruselige Artefakte. Nichts für schwache Nerven!

Roque Saint Christophe

La Roque St Christophe

Eine der bemerkenswertesten Naturerscheinungen vor der Haustür des Campingplatzes ist La Roque St Christophe. Eine 1 Kilometer lange Kalksteinwand, die immer wieder ausgewaschen wurde, im Mittelalter zur Zitadelle erweitert und nun von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde.

Aquarium du Perigord Noir

Aquarium Périgord Nord

In Le Bugue finden Sie das Aquarium Périgord Nord mit 200 Meter langen Becken. In einige darf man sich hineinbeugen und Fische berühren, in anderen sehen Sie wie Taucher Fische füttern.

Jacquou Parc

Park Jacquou

Ein perfekter Ausflugstag für die Familie. Im Jacquou Park finden Sie alles, was Sie (und Ihre Kinder) sich wünschen - Achterbahnen, Wasserrutschen, Tiere und vieles mehr!

Chateau Hautefort

Schloss Hautefort

Besuchen Sie das Château de Hautefort, im Nordwesten der Region, an der Grenze von Limousin und der Dordogne. Die Schlossanlage ist eine der größten und eindruckvollsten der Dordogne.  Es ist eine so große Anlage, dass Sie leicht einen halben Tag einplanen sollten.

gouffre de proumeyssac, caves

Gouffre de Proumeyssac

Wenn Höhlen Sie faszinieren, wird Sie Gouffre de Proumeyssac begeistern - sie ist bekannt als Kristall-Kathedrale. Es zeigt sich eindrucksvoll die Kristallbildung anhand der Stalaktiten und Stalakmiten, begleitet von spektakulärer Licht- und Musikshow.

Aktivitäten

Die Vézère fließt direkt am Campingplatz vorbei. Warum nutzen Sie nicht die Gelegenheit für einen Kanu- oder Kajakausflug? Das gehört hier einfach dazu. Falls Ihnen das zu gemächlich ist:  Ca. 25 km von Camping Le Paradis entfernt wird auch Rafting angeboten. 

Der Campingplatz erstreckt sich auf einer Fläche von rund 7 ha, wunderschön bepflanzt mit Bananenstauden, Palmen und anderen exotischen Pflanzen. Man kann hier schöne Spaziergänge machen oder ausreiten. Pferdeställe befinden sich ca. 7 km entfernt.

Folgende Aktivitäten werden in der Umgebung angeboten:

Aktivitäten
Golf 35 km entfernt
Minigolf 14 km entfernt
Kartfahren 30 km entfernt