Camping im Jura

Familienurlaub im Jura

Atemberaubende Landschaft, Wasserfälle, Grotten und eine deftige, würzige Küche

Eurocamp-Kunden reisen ja meistens mit dem eigenen Auto an, aber durch die Nähe zu Genf und Lyon ist diese Region auch gut mit Flugzeug und Mietwagen zu erreichen. Im Jura ist es schon von Vorteil, ein Auto dabei zu haben, denn dann haben Sie die Möglichkeit, mehr von dieser wirklich wunderschönen Gegend im Osten Frankreichs kennenzulernen.

Das sagen unsere Gäste

Feel Jura

Jura erleben

Man kann einfach nicht umhin, die atemberaubende Landschaft dieser außergewöhnlichen Region zu genießen. Schroffe Steilklippen aus Kalkstein überragen klare, glitzernde Flüsse, die sich durch tiefe Schluchten graben und mancherorts in langen Kaskaden an Felsen herunterdonnern. Erkunden Sie die Bergseen und Höhlen des "Haut Jura" auf einer Fahrt entlang der ruhigen Bergstraßen.

Taste Jura, Chateau d'Arlay

Jura genießen

Das Bresse-Huhn und das Charolais-Rind sind Spezialitäten dieser Region, aber die Küche hier ist generell sehr vielfältig und interessant. Die Weine Côtes du Jura AOC und Crémant du Jura AOC sind ausgezeichnet. Vielleicht probieren Sie auch einmal den "Vin Jaune", oder gelben Wein. Dieser reift mindestens sechs Jahre im Holzfass und ähnelt in Kraft und Körper eher einem Sherry.

Explore Jura

Jura entdecken

Entdecken Sie zahlreiche kleine Weinorte, mittelalterliche Dörfer und eine Vielzahl von Burgruinen. Es gibt hier so viele schöne Städte und alte Ortschaften, dass Sie wirklich nicht in der Lage sein werden, sie alle zu besuchen. Champagnole ist z.B. ein malerischer Ort, aber in Dijon, Beaune und Chablis sollte man auch gewesen sein, insbesondere wenn man ein Freund von gutem Essen und Wein ist.

Jura Top 5 Attractions
Baume-les-Messieurs

Baume-les-Messieurs

Baume-les-Messieurs gilt als eins der schönsten Dörfer Frankreichs. Im Ort selbst ist das im 10. Jahrhundert erbaute Benediktinerkloster Saint-Peter die Hauptattraktion, aber auch die traditionellen Häuser sind sehenswert. Genießen Sie auch die unverdorbene Schönheit der umgebenden Landschaft!

Besançon

Besançon

Auch wenn es ein wenig weiter weg liegt, lohnt sich ein Besuch in Besançon. Die UNESCO-Weltkulturerbestätte hat wundervolle historische Bauwerke, darunter die Kathedrale, der Palast und seine sehenswerten Museen. Wenn es Ihre Zeit erlaubt, schauen Sie sich die astronomische Uhr aus dem 19. Jahrhundert an.

Cascades du Herrison

Cascades du Hérrison

Die Wasserfälle des Hérrison-Tals gehören zu den eindrucksvollsten Naturwundern des Jura. Machen Sie eine Wanderung durch das magische Tal, um die 31 Wasserfälle zu sehen, darunter der 60 m hohe Grand Saut. In der Nähe des Eventail-Falls ist ein Museum, das Ihnen lokale Legenden näherbringt.

Dino Zoo

Dino Zoo

Der Dino-Zoo bei Charbonnières-les-Sapins ist ein großartiges Ausflugsziel, das Sie auf eine Entdeckungsreise in die vergangene Welt der Dinosaurier führt. Sie werden das Gefühl haben, Millionen Jahre in der Zeit zurückgereist zu sein, wenn Sie in der Ferne in dem dichten Wald einen Dinosaurier entdecken. 

Hiking along the river Doubs

Wandern am Fluss Doubs

Eine Wanderung entlang der Ufer des Flusses Doubs ist eine der romantischsten Routen, die Sie je gehen werden. Die wunderschöne Landschaft zwischen Saint-Ursanne und Soubey und der Klang des Wassers werden Sie allen Stress vergessen lassen. Zur Stärkung bringt Sie eine kleine Fähre zu einem Restaurant.

Und wie ist das Wetter?