Camping in den Pyrenäen

Familienurlaub in den Pyrenäen

Besuchen Sie die Pyrenäen

Die sattgrüne Landschaft, die duftenden Wälder, entzückenden Dörfer und blühenden Täler zwischen den schroffen Bergen machen die Pyrenäen zu einem Paradies für Outdoor-Fans. Egal, ob Sie wandern, Rad oder Kanu fahren, klettern oder einfach nur auf gemütliche Besichtigungstouren gehen möchten - für aktive Urlauber und Naturfreunde haben die Pyrenäen viel zu bieten.

Das sagen unsere Gäste

Feel The Pyrenees

Die Pyrenäen erleben

Ganz unabhängig davon, ob Sie sich mehr an der Küste oder in den Bergen aufhalten, ist unverkennbar, dass dies das Baskenland ist. In der ganzen Region werden Sie auf die baskische Sprache und Kultur stoßen, besonders jedoch in Biarritz und Labenne, wo häufig baskische Wettkämpfe und Spiele wie Pelota oder Grande Chistera stattfinden.

Taste The Pyrenees

Die Pyrenäen genießen

Hier schätzt man eine herzhafte Küche mit vielen frischen Zutaten aus der Region. Zu den Favoriten gehören Cassoulet, reichhaltige Pasteten, Gänse- und Entenschmalz, Rindfleisch und Toulouser Würstchen. Häufig werden Sie auch Braserade auf den Speisekarten finden: Auf einem kleinen Holzkohlegrill auf dem Tisch können Sie das Fleisch selbst grillen.

Explore The Pyrénées

Die Pyrenäen entdecken

Diese wunderschöne Region ist voller Kontraste. Während bei Biarritz, Labenne, Messanges oder Biscarrosse die tosende Brandung der Atlantikküste lockt, schmiegt sich ein paar Stunden mit dem Auto entfernt das schöne Luz-Saint-Sauveur an den Rand des Nationalparks Pyrenäen – mit herrlicher Aussicht und herrlichen Wander- und Radwegen.

Pyrenäen Top 5 Highlights
Pic du Midi views

Pic du Midi Observatorium

Der mehr als 2.800 m hohe Pic du Midi ist einer der spektakulärsten Berge der Französischen Pyrenäen. Auf dem Gipfel steht ein Observatorium mit einem der stärksten Teleskope Europas und Aussichtsplattformen bieten atemberaubende Ausblicke auf die Welt zu Ihren Füßen.

Cirque de Gavarnie

Cirque de Gavarnie

Vor Millionen Jahren formten Gletscher diese Gegend der Pyrenäen mit den spektakulären Kalksteinformationen. Der Cirque de Gavarnie im Herzen der Pyrenäen wartet nur darauf, erkundet zu werden. Dieser inspirierende Ort hat schon Maler, Dichter und Bergsteiger in seinen Bann gezogen. 

Lourdes

Lourdes

Lourdes ist daran gewöhnt, die ganze Welt willkommen zu heißen. Sie brauchen nicht religiös zu sein, damit die Stadt einen bleibenden Eindruck bei Ihnen hinterlässt. Ein Gefühl von Frieden und Brüderlichkeit stellt sich ein, aber gleichzeitig ist Lourdes auch belebend kosmopolitisch.

Luz St Sauveur

Luz-Saint-Sauveur

Die Pyrenäen sind in hohem Maße ein Ziel für Outdoor-Aktivitäten. Zahlreiche Rad- und Wanderwege bieten Ihnen um Luz-Saint-Sauveur die Möglichkeit, die Landschaft zu erkunden. Auch die Stadt selbst lohnt eine Erkundung ihres Thermalbades, der Kirchen, Restaurants und Cafés.

Grottes de Betharram

Grotte de Betharram

Aber haben Sie sich je gefragt, wie es im Inneren der Berge aussieht? In der Grotte de Betharram können Sie fünf Stockwerke an Höhlen erkunden, die zu den schönsten der Welt gehören. Bei einer Zugfahrt und einer Bootstour entdecken Sie die Schätze dieser verborgenen Welt.

Und wie ist das Wetter?