Familienurlaub im Languedoc-Roussillon - Über die Region

Südfrankreich küsst Katalonien


200 km feinster Sandstrand: Perfekt für unvergessliche Tage am Mittelmeer!

Malerische Häfen: Bars und Restaurants laden hier zu einem gemütlichen Tagesausklang ein.

Lebendiges Nachtleben: Das Highlight für alle, die gerne feiernd und tanzend die Nacht zum Tag machen.

Historische Burgen: Hier wird die Zeit der Ritter und Burgfräulein wieder lebendig.

Prähistorische Höhlen: Ihre Erkundung lässt kleine und große Abenteurerherzen höher schlagen!

Das berichten unsere Gäste

Die schönsten Ausflugsziele für Ihren Urlaub im Languedoc-Roussillon

Feel Languedoc, Nimes

Languedoc-Roussillon erleben

Viele unserer Campingplätze im Languedoc-Roussillon liegen direkt am Mittelmeer. Die goldenen Sandstrände hier fallen sanft ab in das ruhige, warme Wasser, was vor allem bei Familien mit kleineren Kindern ein großes Plus ist. Gleichzeitig werden auch Wassersportfans nicht enttäuscht sein. Tatsächlich ist diese Südspitze Frankreichs besonders bekannt für hervorragende Gelegenheiten zum Windsurfen. Weiter im Landesinneren erwarten Sie spektakuläre Berge und tiefe Schluchten und Höhlen.

Taste Languedoc and Roussillon

Languedoc-Roussillon genießen

Die Nähe zu Katalonien zeigt sich auch besonders in den regionalen Spezialitäten, die Ihnen das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen werden. Wichtige Zutaten sind Olivenöl, Knoblauch und die aromatischen Kräuter der Provence. Cassoulet, ein herzhafter Schmortopf, ist ein Favorit, ebenso Aligot, das mit Kartoffelpüree und Käse gemacht wird. Besonders bekannt ist die Region auch für ihren Honig sowie natürlich für zahlreiche hervorragende Weine, darunter Minervois, Corbières und Fitou.

Explore Languedoc

Languedoc-Roussillon entdecken

In den letzten Jahren hat sich eine Reihe lebhafter Ferienorte entlang der Küste entwickelt. Weiter im Landesinneren geht das Leben seit Generationen unverändert seinen Gang und Sie können die unverdorbene Schönheit der Landschaft mit verschlafenen Dörfern, Weinbergen und Flusstälern mit abgeschiedenen Stränden und Höhlen genießen. Die alte Festungsstadt Carcassone und Béziers mit seiner wunderschönen Altstadt sind mit dem Auto leicht zu erreichen ebenso wie Katalonien und die Pyrenäen.

Languedoc & Roussillon Top 5 Attractions
Carcassonne

Carcassonne

Ein Besuch in dieser UNESCO-Weltkulturerbestätte mit ihren Festungsanlagen und Wachtürmen wird Ihnen das Gefühl geben, in der Zeit zurückgereist und im Mittelalter gelandet zu sein.

Perpignan

Perpignan

Perpignan liegt fast unmittelbar an der spanischen Grenze und ist durch und durch katalanisch. Es verbindet elegante Straßencafés und baumbestandene Boulevards mit einem geschäftigen Stadtzentrum.

Aqueduc St-Clément

Aquädukt St-Clément

Dieses Aquädukt bei Montpellier ist eines der spektakulärsten Frankreichs, wenn auch nicht so berühmt wie der Pont du Gard. Über 800m erstreckt sich das noch heute genutzte Aquädukt vor der Kulisse des Zentralmassivs.

Canal du Midi

Canal du Midi

Der Canal du Midi ist 240km lang und gehört seit 1996 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Einst für den Waren- und Personentransport erbaut, ist er heute vor allem auch ein wunderbares Ziel für Wanderungen, Fahrradtouren und Kanufahrten.

Grand Canyon of the Cirque de Navacelles

Cirque de Navacelles

Dieser 400m tiefe Talkessel wurde einst vom Fluss Vis in den Karst geschnitten. Ein Naturwunder und einer der magischsten Orte Frankreichs, den Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten!

Und wie ist das Wetter?