Campingplätze in Kroatien

Fotogalerie
Fotogalerie

Camping in Kroatien

Kroatien ist ein Land der Kontraste. Auf dem Eurocamp Platz Lanterna liegt Ihnen die schöne Umgebung rund um Poreč auf der Istrischen Halbinsel zu Füßen. Istrien wird oft als die Toskana Kroatiens bezeichnet und sowohl in der Architektur als auch in der Küche zeigt sich noch der Einfluss durch 400 Jahren Venetianische Herrschaft.

In Kroatien gibt es einige herausragende Nationalparks. Der berühmteste davon - der Brijuni Archipel - liegt ganz in der Nähe von Poreč. Der Archipel bildet einen beeindruckenden kilometerlangen Küstenstreifen mit fast 700 Pflanzenarten und 150 Vogelarten in herrlicher Umgebung.

Poreč selbst ist ein relativ kleiner, aber malerischer Ort, dessen Stadtplan sich seit der Besetzung durch die Römer 50 v.Ch. kaum verändert hat. Zeichen der Römer gibt es hier überall. So findet man in Marafor - dem ältesten Stadtteil - z.B. die Ruinen zweier Römischer Tempel aus dem 1. Jahrhundert.

Das Highlight von Poreč ist aber sicherlich die Euphrasische Basilika aus dem 6. Jh., die dank ihrer berühmten Mosaike zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Die italienische Küche dominiert hier zwar, wer aber typisch kroatische Gerichte sucht, sollte Burek probieren: eine mächtige Pastete mit Fleisch, Käse oder Apfel, die man bei jedem Bäcker findet. Und dann gibt es da natürlich auch noch Cevapcici, lange würzige Rindfleischrollen, die manchmal in einer Brotrolle oder in einem Pitta Brot serviert werden.

Umgebung - Sehenswertes

Sehenswertes in Kroatien

Beim Camping in Kroatien kann man an den vielen Stränden in der Sonne faulenzen, prima Wassersport treiben und eine beeindruckende Landschaft oder historische Sehenswürdigkeit entdecken.

Poreč
Diese Stadt ist bei Touristen sehr beliebt, denn sie bietet ein reges Nachtleben, gute Restaurants, sowie eine Vielzahl von römischen Ruinen und gotischen Palästen. Hier befindet sich auch die schöne Euphrasius-Basilika.

Tropfsteinhöle Baradine Jama 
Diese eindrucksvolle Tropfsteinhöhle ist eines der Wunder im Norden von Poreč. Steigen Sie mit einem erfahrenen Führer bis zu 120 m hinab in die Tiefe und bestaunen Sie die bizarren Tropfsteingebilde und den unterirdischen See.

Pula
Eine bezaubernde Stadt und Heimat eines makellos erhaltenen römischen Amphitheaters aus dem 1. Jahrhundert. Es ist eines der größten römischen Amphitheater der Welt.

Rovinj
Rovinj hat eine wunderschöne Altstadt und natürlich die im 18. Jahrhundert erbaute Kirche St. Euphemia, das größte barocke Gebäude in Istrien, mit einem Glockenturm, der einen an den Campanile in Venedig erinnert.

Umag
Diese kleine Hafenstadt nord-westlich von Istria gelegen wird manchmal auch “das kroatische Tor nach Europa” genannt. Hier findet man einige schöne Gebäude aus der Zeit der venezianischen Eroberung und die Stadt an sich ist eher ruhig und malerisch.

Ideal für kleinere Kinder

Porec Aquarium
Mitten im Herzen der Stadt Porec befindet sich dieses schöne Aquarium, wo Ihre Kinder mehr als 70 Arten von einheimischen Meereslebewesen wie z.B. Fische und Krebse entdecken können.

Brijuni Safari Park
Im Brijuni Nationalpark (auf der Insel Veliki Brijun) gibt es einen 9 Hektar großen Safaripark, der eine Vielzahl von exotischen Tieren beheimatet, wie z.B. indische Elefanten, Lamas, Zebras und Kamele. 

Ideal für größere Kinder

Kart Cross
Mit Off-Road-Karts den High-Speed-Nervenkitzel auf einer holprigen, schlammigen und kurvigen Rennstrecke erleben oder die Landschaft auf Quad-Bikes erkunden - hier ist beides möglich!

 

Umgebung - Aktivitäten

Sportliche Aktivitäten in Kroatien

Tauchen
Da das Wasser rund um die istrische Küste sehr klar ist, finden Sie hier ein ideales Tauchrevier vor, vor allem mit einer Reihe von historischen Denkmälern unter Wasser. Tauchkurse werden von unterschiedlichen Tauchzentren angeboten.

Tennis
Tennis ist eine sehr beliebte Sportart in Kroatien. Insbesondere seit den Erfolgen von Goran Ivanisevic. Es gibt jede Menge Tennisplätze, u.a. auch das große Tenniscamp in Umag.

Wandern
Kroatien bietet wirklich eine beeindruckend schöne Landschaft. Spazierengehen oder wandern ist hier ein wahres Vergnügen. Sie finden hier überall Wanderwege, aber besonders empfehlenswert sind die Nationalparks Brijuni, Mijet und die Plitvicer Seen.

Windsurfen
Eine relativ ruhige See, aber konstanter Wind sind einfach perfekte Bedingungen um das Windsurfen in Kroatien zu erlernen. Es gibt sehr viele Surfschulen vor Ort. Einer der besten Spots ist Kamenjak, der im Süden von Pula liegt.

Unterhaltung in Kroatien

Porec Sommer – Mitte Juni bis Mitte September
Im Sommer ist Porec Gastgeber von einer Vielzahl von Musik- und Tanzveranstaltungen. Details werden rechtzeitig auf Plakaten in der Stadt angekündigt.


Street Art Festival, Porec
Im August gastieren in Porec viele europäische Straßenkünstler mit Tanz-, Theater-, Kunst-, und Akrobatikdarbietungen.

Umgebung - Essen gehen

Essen gehen in Kroatien

Die kroatische Küche ist sehr einfach und herzhaft, aber es gibt ein paar lokale Spezialitäten, die Sie probieren sollten:

  • Bregovska Pita – Ein Kuchen aus 9 unterschiedlichen Schichten aus Äpfeln, Rosinen, Mohn und Zimt.

  • Fuzi – Ein leckeres Nudelgericht mit einer reichhaltigen Wildsoße.

  • Fiš Paprikaš – Flussfische wie Forelle, die in einer gepfefferten Brühe gedünstet werden. Zum Fisch wird oft Blitva, eine Art Grünkohl, serviert.

  • Wein – Kroatien produziert eine Reihe von sehr süffigen Weinen. Der aus der Plavac Mali Traube gewonnene Tropfen ist die kroatische Antwort auf den italienischen Prosecco.

Campingplätze

Camping Lanterna Pool
Camping Lanterna | Porec

Camping Lanterna – Entdecken Sie das sonnige Kroatien! Dieser weitläufige Campingplatz liegt in der bei Familien besonders beliebten Ferienregion Istrien.

Platz Details

Gästemeinungen

Kundenmeinungen zu Kroatien von Reevoo

Gesamtbewertung
8,4
Durchschnittsbewertung 8.4 von 10 basierend auf 114 Bewertungen
Reviews and scores from the last 12 months.
10 von 10

Michaela

Wien
Ich liebe diese alten Städte
Bestätigter Aufenthalt: 11 Juli 2014
8 von 10

Alexander

Einheimische sind sehr freundlich; es sprechen sehr viele deutsch. Die Landschaft ist super schön und die Städte sehenswert. Das Meer und die Strände sind sauber.
Bestätigter Aufenthalt: 21 Juni 2014
10 von 10

Tanja

Traunstein
Schön.
Bestätigter Aufenthalt: 21 Juni 2014
9 von 10

Nadine

Bad Aibling
Besonders auffallend war die Sauberkeit. Am Strand, in den öffentlichen Sanitäranlagen am Campingplatz und auch an allen anderen Straßen unterwegs. Sehr zu empfehlen.In der Stadt Porec waren die Gastronomen sehr aggresiv auf ´Kundenfang´ was uns gestört hat. Bei der Eisdiele wurde überall rausgerufen sobald sie unsere 4 Kids sahen- aber wenn man das ignoriert (was wir gemacht haben) und dann Eis kauft (in der letzten oder vorletzten Eisdiele vor dem Park Richtung Meer auf der rechten Seite) trifft man auch auf sehr nette Menschen und den besten Eisverkäufer in ganz Porec!!!
Bestätigter Aufenthalt: 21 Juni 2014
8 von 10

Peer

Ideal für den Familienurlaub am Strand, wenn man auf Sand verzichten kann und dafür ein paar Fische mehr sehen möchte. Ist mal kein Strandwetter gibt's auch ein tolles Hinterland und nette, touristische Städtchen
Bestätigter Aufenthalt: 20 Juni 2014
10 von 10

Ulf

Bayern
Sehr schön.. Menschen sehr freundlich..hübsche Städte...
Bestätigter Aufenthalt: 20 Juni 2014
Suche läuft
Bitte haben Sie etwas Geduld
Sa
Kalender
  • yyy

Fotowettbewerb 2014 Mitmachen & gewinnen
  • Fotowettbewerb 2014 Machen Sie mit beim diesjährigen Eurocamp Urlaubsfoto Wettbewerb.
    Mehr ...
Bis zu 10% Rabatt! August Angebot
  • Bis zu 10% Rabatt! Auf ausgewählten Campingplätzen buchen Sie Ihr Mobilheim jetzt mit 10% Rabatt.
    Mehr ...
Bis zu 15% Rabatt im August! Platzhüpfer Angebot
  • Bis zu 15% Rabatt im August! Wer flexibel ist und im Urlaub auch einmal den Campingplatz oder die Unterkunft wechselt, kann jetzt sparen.
    Mehr ...